This site supports any browser, including Lynx!
Date::Calc Demo: International Eternal Gregorian Calendar
Date::Calc Demo: Sports Club Events Calendar
Date::Calc Demo: Simple Date Calculator


Indisches Putenschnitzel, mit Ananas und Käse überbacken


Homepage
What's New
Who am I
Site Map
Gallery
Software
Download
Fluolinks
Archive
Credits

Zutaten:

(für 2-3 Personen)

  • 500 g Putenschnitzel (2-3 Stück)
  • 50 g Butter
  • 1 Prise Salz
  • 2 Teel. Curry
  • 1 Teel. Knoblauchpulver
  • 1 Dose Ananas (in Scheiben)
  • 300 g junger Gouda (je nach Wunsch auch etwas mehr)
  • Reis (Menge nach Wunsch)

Zubereitung:

Das Putenfleisch in der Butter anbraten. Nicht zu heiß, da sonst das Fleisch zäh wird! Mit Salz, Knoblauchpulver und Curry würzen. Jede Seite ca. 3-5 Minuten braten lassen, bis das Fleisch gut durch, aber noch nicht zäh ist. Anschließend 1-2 Ananasscheiben (je nach Größe) auf jedes Schnitzel legen, mit dem Käse bedecken, die Hälfte des Ananassaftes hinzugießen und mit einem Deckel abdecken. Wenn die Platte vorher nicht zu kalt war, kann man jetzt bereits ausschalten. Noch 1-2 Minuten warten, bis der Käse geschmolzen ist, und dann mit Reis zusammen servieren.

Es schmeckt besonders gut, den zweiten Teil des Ananassaftes erst auf dem Teller darüberzugießen, und auch einige zusätzliche (kalte) Ananasscheiben beizulegen.


Last modified: Saturday, 26-Mar-2016 03:04:27 MDT

Copyright © 1997 - 2016 by Steffen Beyer

Follow me on Facebook [Facebook] or Twitter [Twitter]